Zurück

Vorhang auf

Das Vorbereitungskonzert für Jugend Musiziert

Der Wettbewerb „Jugend Musiziert“ rückt näher und traditionell findet am 18.Januar um 18:00 Uhr in der Stadtbücherei in Munster das Vorbereitungskonzert der Teilnehmer aus dem Heidekreis statt.
Vor einem großen Publikum noch einmal einen Teil des Wettbewerbsprogramms zu spielen ist eine gute Generalprobe und eine wichtige Feuerprobe für die Wertungsspiele in der kommenden Woche, um vor der Jury selbstsicher zu bestehen. 

„Jugend Musiziert“ ist ein bundesweiter Wettbewerb, der in mehreren Stufen durchgeführt wird. Die erste Stufe ist der Regionalwettbewerb, der für die Landkreise Verden, Rotenburg und den Heidekreis ausgelobt ist, und er findet dieses Jahr in Verden statt.

Dieses Jahr werden in Verden Klavier und Schlagzeug in der Solowertung in den Wettbewerb gehen und im Ensemble treten Streicher, Holzbläser und Blechbläser an.

Wer eine Kostprobe unserer Teilnehmer aus dem Heidekreis zu Gehör bekommen möchte, ist herzlich eingeladen am 18. Januar um 18:00 Uhr in der Stadtbücherei in Munster ein Teil des wohlwollenden Publikums zu sein. 

Der Eintritt ist frei. 

Wann
18.01.2020, 18:00 Uhr