Ergänzende Angebote

SVA

In Zusammenarbeit mit dem Land und den Musikhochschulen in Niedersachsen, bietet die Heidekreis-Musikschule eine berufsorientierte, studienvorbereitende Abteilung an. Bei entsprechender Eignung ist der ergänzende Unterricht in Theorie und im Zweitfach kostenfrei. Eine jährliche Zwischenprüfung entscheidet über die weitere Förderung. Insgesamt stehen 6 Förderjahre zu Verfügung. 


 

Ballett

Einführung in den Tanz, für Kinder ab 5 Jahren. Unterricht 1x wöchentlich.

 


Malen

Erlernen von verschiedenen Maltechniken, Malstilen und Malrichtungen, findet zur Zeit nur in Munster und Soltau statt, für Kinder ab 5 Jahren. Unterricht 1x wöchentlich. 


 

Schauspiel

- für Kinder: Kleine Szenen und Sketche erproben, in unbekannte Rollen schlüpfen, schöpferisch und kreativ sein, Ausdrucksfähigkeit schulen und die Grundlagen des Theaterspiels kennenlernen

für Erwachsene: Gezielte Körper- und Stimmübungen sowie Improvisationen schaffen die Grundlage um zur Darstellung uns bisher unbekannter Figuren zu gelangen. Diese werden anschließend in kleinen Szenen erprobt.


 

Orchester und Ensemble

Offene Ensembles: In diesen Gruppen sind Mitspieler von außen jederzeit willkommen: Sinfonisches Orchester, Erwachsenenspielkreis, Blockflötenchor, Blasorchester, Band-Projekte und Trommelgruppen 

Unterrichtszielprojekte: Kammermusikgruppen, Saxophon-Quartett, Querflöten-Quartett, Kinderstreichorchester, Jugendstreichorchester, Akkordeonorchester, Gemshorn-Ensemble, Percussion-Ensemble und Integrative Gruppe


Außerdem: Musiklehre, Instrumentenkunde, Harmonielehre, Musikgeschichte, Formenlehre, elementarische Hörerziehung kann zusätzlich zu den angebotenen Fächern belegt werden. Ergänzungsunterricht zusätzlich zum Hauptfach ist entgeltfrei!