Heidekreis Musikschule

Kinder- und Jugendliche

Musikalische Früherziehung (60 min.)
Jahresentgelt: 321,00 €, Monatsbetrag: 26,75 €, ermäßigtes Jahresentgelt: 291,00, ermäßigter Monatsbetrag: 24,25 €

Musikalische Früherziehung (45 min.)
Jahresentgelt: 252,00 €, Monatsbetrag: 21,00 € ermäßigter Jahresbetrag: 222,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 18,50

Musikalische Grundausbildung/Orientierung

(ab 5 Kinder / 45 min.)

mit einem instrumentalen Schwerpunkt

Jahresentgelt: 276,00 €, Monatsbetrag: 23,00 €, ermäßigtes Jahresentgelt: 246,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 20,50

Musikmäuse (30 min.)
Jahresentgelt: 180,00 €, Monatsbetrag: 15,00 € --- keine Ermäßigung ---

Ballett/ Malen
Jahresentgelt: 375,00 €, Monatsbetrag: 31,25 € ermäßigtes Jahresentgelt: 345,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 28,75 € 


Schauspiel (45/60 min. je nach Gruppengröße)

Jahresentgelt: 270,00 , Monatsbetrag: 22,50 , ermäßigtes

Jahresenteglt: 240,00  , ermäßigter Monatsbetrag: 20,00


Integrative Gruppe

Jahresentgelt: 258,00 , Monatsbetrag: 21,50 , ermäßigtes

Jahresentgelt: 228,00 , ermäßigter Monatsbetrag: 19,00


Spielkreis (ab 4 Kinder - 45 min.)
Jahresentgelt: 363,00 €, Monatsbetrag: 30,25 € ermäßigtes Jahresentgelt: 333,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 27,75 €

Kombi-Unterricht (22,5 min./Kind)
Jahresentgelt: 600,00 €, Monatsbetrag: 50,00 € ermäßigtes Jahresentgelt: 564,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 47,00 €

Kombi-Unterricht verkürzt (15 min./Kind)

Jahresentgelt: 456,00 €, Monatsbetrag: 38,00 € ermäßigtes Jahresentgelt: 426,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 35,50 €

Einzelunterricht (30 min.)
Jahresentgelt: 738,00 €, Monatsbetrag: 61,50 € ermäßigtes Jahresentgelt: 678,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 56,50 €

Einzelunterricht (45 min.)

Jahresentgelt: 1.062,00 € Monatsbetrag: 88,50 € ermäßigtes Jahresentgelt: 990,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 82,50€

Die Entgelte sind gültig ab 01.09.2011 !

Erwachsene

Kombiunterricht
Jahresentgelt: 738,00 €, Monatsbetrag: 61,50 € ermäßigtes Jahresentgelt: 702,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 58,50 €

Einzelunterricht (30 min.)
Jahresentgelt: 900,00 €, Monatsbetrag: 75,00 € ermäßigtes Jahresentgelt: 840,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 70,00 €

Einzelunterricht (45 min)

Jahresentgelt: 1.296,00 €, Monatsbetrag: 108,00 € ermäßigtes Jahresentgelt: 1.200,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 100,00 €


Schauspiel
Jahresentgelt: 396,00 €, Monatsbetrag: 33,00 € ermäßigtes Jahresentgelt: 366,00 €, ermäßigter Monatsbetrag: 30,50,00 €


Ergänzungsunterricht ohne Hauptfach
Jahresentgelt: 162,00 €, Monatsbetrag: 13,50 € --- keine Ermäßigung ---


Die Entgelte sind gültig ab 01.09.2011 !

Unter Berücksichtigung der Schulferien finden pro Jahr durchschnittlich 37 Unterrichtswochen statt. Zur Zahlungsvereinfachung wird auf dieser Grundlage ein Jahresentgelt berechnet, von dem ein Zwölftel das monatliche Entgelt ergibt, das dann ganzjährig zu zahlen ist. Das Jahresentgelt kann sowohl in einem Jahresbetrag, als auch vierteljährlich oder monatlich im Voraus gezahlt werden.


Bei Zahlungsversäumnissen werden dem Zahlungs- pflichtigen zusätzlich zu den Unterrichtsentgelten auch die uns entstandenen Kosten (z.B. Rücklastschriftgebühren der Bank ect.) und eine Mahngebühr von 5,00 Euro pro Zahlungsaufforderung in Rechnung gestellt.


Die Musikschule kann Schüler, die die fälligen Entgelte trotz Mahnung innerhalb der festgelegten Frist nicht entrichtet haben, vom Unterricht ausschließen. Dies befreit jedoch nicht von der Zahlungspflicht.

Ermäßigungen

Ermäßigungen werden gewährt, wenn mehrere Personen einer Familie am Unterricht teilnehmen oder eine Person mehrere Unterrichtsfächer belegt.
Nehmen mehrere Personen einer Familie am Unterricht teil, zahlt das älteste Familienmitglied das volle Entgelt. Für die zweiten und weiteren Familienmitglieder gilt der ermäßigte Betrag.
Werden von einer Person, die keine Familienermäßigung erhält, mehrere Unterrichtsfächer belegt, ist für den Unterricht mit dem höchsten Entgelt der volle Betrag zu zahlen. Für weitere Unterrichtsfächer gilt der ermäßigte Betrag.
Für Personen die bereits eine Familienermäßigung erhalten, gilt auch für weitere Fächer der ermäßigte Betrag.

In besonderen Fällen (Härtefällen) können weitreichende Ermäßigungen beantragt werden.
Die Anträge Ermäßigungen, sind im Büro der Heidekreis-Musikschule zu stellen!

Aktuelles & Termine

26.04.2014             
"Test Fest" Musikschule zum
Ausprobieren
+ Schülervorspiel
14 - 16  Uhr
in der Hermann-Löns-Schule
in Bad Fallingbostel